next-BBQ.de Grillrezepte

by Fire Pit BBQ

BBQ Bacon Kuchen

BBQ Kuchen Rezept – Black Crystal Cake

| 6 Kommentare

BBQ-Kuchen – BLACK CRYSTAL CAKE

Das Rezept für diesen BBQ-Kuchen ist was für echte Liebhaber von Bacon. Knuspriger Speck trifft hier auf zartbittere Schokolade, cremige Sahne und feurig-scharfes Ashes of Hell Rub. Außen schokoladig, innen süß, scharf, saftig und mit dem gewissen knusprigen Extra dank des Millionaire Bacon. BBQ-Kuchen heißt er eigentlich auch nur wegen dem Speck denn zubereitet wird er nicht auf dem Grill sondern ganz klassisch im Backofen. Aber glaub uns, wenn Du ihn erst gekostet hast ist Dir und Deinen Freunden herzlich egal, wo er nun gebacken worden ist.

BBQ-Kuchen – Black Crystal Cake – Rezept

Wenn Du Dir ganz und gar nicht vorstellen kannst, wie ein Kuchen mit Speck schmeckt sollte Dich das keineswegs davon abhalten das Rezept für diesen BBQ-Kuchen einmal zu versuchen – ganz im Gegenteil. Das ist was für echte Skeptiker. Zuerst wollen wir uns das gute Stück einmal ansehen. Ok, wir geben zu, bis auf den Deko-Speck sieht er wie ein Schokoladenkuchen aus. Ganz nach dem Motto: Tarnen und täuschen. Aber genug der vielen Worte – ran an den Speck.

BBQ Bacon Kuchen Rezept

Fertiger BBQ Bacon Kuchen

Zutaten für den BBQ-Kuchen

Am Anfang steht wie immer ein Einkaufszettel. Es wäre ja schließlich fatal, wenn Dir eine der Zutaten für diesen köstlichen BBQ-Kuchen fehlen würde. Verwende bitte echtes Kakaopulver und keinen gezuckerten Kaba und braunen Zucker für den Bacon – ansonsten können wir nicht für das Gelingen des BBQ-Kuchen garantieren.

Zutaten für den Teig

  • 160 g zartbitter Schokolade
  • 250 g Butter
  • 5 Eier
  • 120 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver

Für das Topping

  • 100 ml Sahne
  • 100 g zartbitter Schokolade

Für den Millionaire’s Bacon

  • ca. 5-6 Streifen Bacon
  • Brauner Zucker
  • Fire Pit Ashes of Hell RUB
Fire Pit BBQ macht Bacon noch leckerer

Man denkt nicht das Bacon noch leckerer sein kann, aber Sascha (Fire Pit BBQ) macht es möglich

Vorbereitung für den BBQ-Kuchen

Zucker und Rub auf den Bacon

Den Bacon gleichmäßig mit Zucker und Rub bestreuen

Die Baconstreifen für den BBQ-Kuchen auf Backpapier auslegen und den Ofen auf 120 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Die erste Seite des Bacons mit braunem Zucker und dem RUB bestreuen und für ca. 50 Minuten in den Ofen geben.

Bacon drehen

Drehe den Bacon im Ofen zu lange bis er von beiden Seiten gleichmäßig lecker aussieht

Anschließend den Bacon wenden, erneut mit dem Zucker und dem RUB bestreuen, und weitere 50 Minuten karamellisieren lassen.

Goldiger Bacon mit Zucker Rub Glasur

Sieht der Bacon nicht goldig aus?

Bacon gut abkühlen lassen. Ich habe ihn schon einen Tag zuvor gemacht.

Der Bacon im Zuckerwürzmantel ist so lecker

Bitte doppelt so viel Bacon machen! Du und deine Familie werden sonst zu viel davon vorher aufessen 😉

Zubereitung BBQ-Kuchen

Diese Zutaten brauchst Du für den Teig des BBQ-Kuchen. Natürlich musst Du nicht alles extra in Schälchen füllen aber für das Foto macht es richtig was her.

BBQ Kuchen Rezept Zutaten

Hier siehst du die Zutaten für unseren BBQ Kuchen – Der Bacon ist ja zum glück schon fertig und es ist noch etwas übrig geblieben

Die Butter und die Schokolade stellst du als erstes auf ein Wasserbad bis alles geschmolzen ist. Das dauert ein Weilchen. Am besten nimmst Du dazu eine Porzellan- oder Metallschüssel.

BBQ Kuchen mit echter Schokolade

Am besten kaufst du hochwertige Schokolade mit viel Kakao Anteil für den richtigen Schoko geschmack im BBQ Kuchen

Den abgekühlten Bacon zerkrümelst Du jetzt ein wenig. Je kleiner die Stücke sind desto mehr crunch hast Du später im BBQ-Kuchen.

Mysteriöse Zutat

Kannst du erraten was das ist?

Dann rührst du den Teig an. Hierzu haust du die Eier in eine Schüssel, gibst den Zucker dazu und rührst alles durch bis es schaumig ist.

Eier und Zucker in eine Schüssel geben

Eier und Zucker -Hast du Werner geschaut und weißt was man eigentlich damit macht?

So sieht die schaumige Eier-Zucker-Masse dann aus. Lecker!

Zukerei selber machen

Fertiges Zuckerei! Richtig geraten

Jetzt kommen die restlichen Trockenzutaten hinzu.

Mehl macht Staub wenn man nicht aufpasst

Bitte vorsichtig vermischen sonst sieht die Küche aus wie die Sahara im Sandsturm

Hast du jetzt den Kakao, das Mehl und das Backpulver druntergeschlagen, musst du nur noch warten bis die heisse Schokolade etwas abgekühlt ist, da die Eier sonst stocken.

BBQ Kuchen mit viel echter Schokolade

Flüssige Schokolade

Vorischtig die Schokolade für den BBQ-Kuchen erhitzen UND NICHT ALLES WEGNASCHEN!

BBQ Kuchen Rezept

Vorsichtig beim Rühren, am besten erstmal langsam anfangen

Testen kannst du die Temperatur einfach mit dem Finger.

BBQ Kuchen Teig vor dem Backen

Die Teigrohmasse sieht schon richtig gut aus und schmeckt auch schon sehr lecker

Ist die Schokolade abgekühlt, gibst du diese und den zerbröselten Millionaires Bacon zur Teigmasse und rührst alles einmal durch, bis alles gut vermischt ist.

Crystalstücken im Kuchen

Das sind die geheimen Crystalstücken für unseren BBQ Kuchen

Fülle die Masse für den BBQ-Kuchen dann in eine gebutterte, mit Backpapier ausgelegte Springform.

BBQ Kuchen

Die fertige Teigmasse einfach in eine Springform geben und dann geht es gleich ab in den Ofen

Den BBQ-Kuchen schiebst du jetzt für 30-40 Minuten, bei 160 Grad,  in den Ofen. Teste aber immer wieder mit einem Holzstäbchen ob er durch ist.

Zubereitung Topping

Wie macht man eine Schokoglasur

Hier sehen wir die Grundzutaten für unsere Schokoglasur

Sahne und Schokolade gehen gleich eine bombastische Fusion ein.

Milch richtig erhitzen

Die Sahne erhitzen und NICHT ANBRENNEN lassen

Für das Topping des BBQ-Kuchen erhitzt du die Sahne bis sie richtig heiß ist. Sie darf nicht kochen.

BBQ Kuchen Schokoglasur

Die Schokolade unter ständigem rühren in die heiße Milch geben

In die heiße Sahne rührst Du jetzt die Schokolade ein.

Kuchen Teig fertig gebacken

Den fertigen Kuchen aus der Form fummeln oder aus der Springform (für Faule) nehmen 🙂 VORSICHT HEIß

Inzwischen sollte der BBQ-Kuchen fast fertig sein. Hol ihn aus der Form und gib ihn auf eine Unterlage.

BBQ Kuchen Teig fertig gebacken

Er duftet zum Anbeißen unser BBQ Kuchen

Heißer Tipp: Falls Du den BBQ-Kuchen ansehnlich präsentieren willst nimm Backpapier oder Zeitung als Unterlage denn wenn Du das Topping verteilst kleckerst Du sicherlich den Teller oder die Kuchenplatte mit Schokoguss voll.

BBQ Kuchen mit Schokoglasur

Jetzt vorsichtig die Scokoglasur mit einem Pinsel (am besten aus Plaste die haaren nicht) auftragen

Die Schokomasse verteilst Du, wenn der Kuchen fertig und etwas abgekühlt ist, auf dem gesamten Kuchen.

BBQ Bacon Kuchen Rezept

Fertiger BBQ Bacon Kuchen

BBQ-Kuchen – Gleich wird gegessen

Jetzt hast du es geschafft. Den BBQ-Kuchen nur noch abkühlen lassen und anschneiden. Sowas Hast du mit Sicherheit noch nicht gegessen.

Danke an Fire Pit Sauce für das leckere Grill Rezept und die geiles Fotos. https://www.facebook.com/Firepitsauces

BBQ Grill Manufaktur

Weiter Artikel im Grillblog: Rinderroullade im Smoker mit Schwein als FüllungDas perfekte GrilldessertAlle Grillrezepte, Vegane & normale RemouladensauceBacon Burger, Bacon Toast,Hähnchen Sticks, Pulled Pork, Schichtfleisch Dutch Oven Rezept.

Sende jetzt den BBQ Bericht, die Fotos und das Video von deinem nachgekochtem Grillrezept ein.

Schreibe einen Kommentar wie dir das #Grillrezept gefallen hat.

Like uns auf Facebook, Google +. Twitter, Instagram direkt mit den Buttons unter diesem #Grillrezept. Danke

6 Kommentare

  1. Das Rezept muss schnellstens nachgemacht werden. See you 😉

  2. Das Rezept klingt sehr interessant. Das muss ich mir mal vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*