next-BBQ.de Grillrezepte

by Fire Pit BBQ

Fertiges Pulled Pork Gericht - Serviervorschlag Pulledpork

Mein perfektes Pulled Pork – Grill BBQ Rezept

| 1 Kommentar

Du stehst auf Pulled Pork? Is normal, is ja auch sau lecker und mit ein bisschen Coleslaw in einem geilen Burgerbrötchen (Bun) schmeckt unser perfektes Pulled Pork am besten. Du machst auch gerne Pulled Pork im Smoker? Schick uns deine Fotos und dein Rezept zu und wir werden es hier auf dem Blog zu veröffentlichen. Wenn du kein Internet hast und deshalb kein Pulled Pork Rezept einsenden kannst 😉 Kannst du auch einfach einen Kommentar unter dieses Rezept schreiben. Viel Spass beim hungrig werden. 🙂 Jetzt Grillrezept einsenden!

Mein perfektes Pulled Pork mit Coleslaw- Grill Rezept

Wir zeigen dir im folgenden Artikel wie du ganz einfach leckeres saftiges Pulled Pork auf deinem Smoker, dem Kugelgrill oder bei Regen im Backofen zubereitest. Wenn du fragen oder Tipps hast einfach einen Kommentar unter den Artikel setzen 🙂 Als ersten Backen wir dei Brötchen und danach zeigen wir die wie wir das Pulled Pork gemacht haben. Du solltest besser erst das Pulled Pork grillen und danach die Buns in den Ofen schieben (dauert ja nicht lange).

Pulled Pork aus dem Smoker mit leckerer Kruste

So sieht das pulled pork nachher aus wenn es aus dem Smoker kommt. Voll der Foodporn

Zutaten Pulled Pork Rezept

Das Bild da oben macht einem doch Hunger oder? Wir zeigen dir heute wie du mit deinem Smoker, dem Kugelgrill oder bei Regenwetter auch im Backofen einen verdammt leckeren Pulled Pork Burger mit selbstgebackenen Buns und self Made Coleslaw zubereitest. Das Rezept ist ganz einfach geschrieben und wer keinen Bock hat zu lesen der guckt sich nur die Fotos an und fängt an zu sabbern. Beachte bitte das dieses Pulled Pork Rezept fast 3 Tage braucht bis das fertige Essen auf dem Tisch steht. Also auf keinen Fall was für sofort Hunger! Wenn du auch öfter Pulled Pork zubereitest freuen wir uns auf die Einsendung von deinem Pulled Pork Rezept mit Fotos und Bschreibung. Aber jetzt geh mal los und kaufe die Folgenden Sachen in der „Kaufhalle“ und beim „Metzger“ deines Vertrauens:

1. Buns

Hier sind die Zutaten wenn du deine Buns selber machen willst. Wird auf jeden Fall viel leckerer aber dauert halt auch. Da wir immer relativ geplant grillen hatten wir zum Glück genug Zeit die Buns selber zu machen. Du brauchst folgende Zutaten:

  • 340 g Mehl
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 30 ml Sesamöl
  • 40 g Butter
  • 20 g Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • Sesam

Zubereitung Buns

Milch, Butter und den Zucker verrühren bis sich alles aufgelöst hat.
Das Mehl halbieren und die erste Hälfte mit dem Salz und der Hefe dazu geben.

Noch müssen wir den Teig per Hand rühren

Hier rühren wir den Teig für unsere Buns / Brötchen zusammen. Ja per Hand

Den Teig jetzt Ca 6-8 Minuten kneten lassen. Wärend dessen das Ei rein und immer wieder Stück für Stück die zweite Hälfte des Mehls dazu geben.

Teig gleichmäßig aufteilen in ca. 70 Gramm schwere Buns.

Buns selber machen mit teig Rezept

Rohe Buns auf dem Blech. lieber etwas kleiner als zu groß. Sieht auch 10 mal besser aus der Burger dann

Jeden Bun schleifen und dann Ca 40 Minuten am besten im warmen Ofen gehen lassen.

Ofen dann auf 200 Grad Ober und Unterhitze vorheizen.
Buns für Ca 12 Minuten backen.

Pulled Pork mit selbstgemachten Buns Rezept

So backen die Buns friedlich im Ofen und freuen sich schon auf das Pulled Pork

Je nach Ofen variiert das… Also immer mal schauen oder bau dir eine Webcam vor den Ofen. Vielleicht machen wir mal Live Kochen im Bereich Low & Slow und machen einen Webcam Stream auf. Mal sehen ob das Anklang findet. Aber wieder zu unseren leckeren Buns. Wenn du nicht verpeilt hast die Brötchen rechtzeitig aus dem Ofen zu nehmen dann sehen sie so lecker goldig aus:

Buns fertig aus dem Backofen

Ein leckerer Anblick. Zum Glück wissen die Buns nicht das sie gleich aufgegessen werden

Das nächste mal werde ich noch mehr Sesam auf das Brötchen streuen und vielleicht noch etwas anderes. Ich will aber auch nicht zu penetranten Nuss oder Sonnenblumengeschmack haben, ich möchte ja das so zarte Schweinefleisch schmecken.

Das Brötchen war echt lecker.

Ein Brötchen hat den Braten gerochen und wollte Flüchten. Wir konnten es wieder einfangen.

Inspirated by Jörn Fischer vom BBQ Point Castrop-Rauxel

Brötchen am besten kurz vor dem Verzehr aufschneiden und von allen Seiten noch mal 10 Sekunden antoasten.

2. Pulledpork und Coleslaw

Wenn die Brötchen fertig sind beschäftigen wir uns mit der Zubereitung des Pulled Pork. Wir hoffen du hast schon alle Zutaten die hier stehen:

  • 2,5-3 Kilo Schweinenacken
  • 2 Tassen Apfelsaft
  • 2 Tassen Brühe
  • 2 EL Fire Pit Chipotle BBQ Sauce
  • Senf (schärfe je nach belieben)
  • Fire Pit Ashes of Hell RUB

Achte immer auf hochwertige Zutaten und schmecke das Fleisch immer nach deinen Vorlieben ab. Auf keinen fall stur an das Rezept halten, einfach mal n bissl experimentieren am Grill. Da kommen oft leckere Grill Rezepte bei raus. Hier siehst du einf

Diesen leckeren Schweinenacken verwandeln wir ins puleld Pork

ca. 2.5 KG Schweinenacken Roh für Pulled Pork Rezept

Zubereitung Pulled Pork nach Fire Pit Rezept

Wenn du alle Zutaten eingekauft hast kannst du Anfangen das Schweinefleisch für die Zubereitung vorzubereiten.

Als erstes das Fleisch ablegen und Apfelsaft , Brühe und die BBQ Sauce mischen und in die Spritze ziehen. Achte darauf das wieder auslaufende Apfelsaftimpfung nicht auf deinen Fußboden kleckert. Also am besten den Schweinnacken auf einen großen Teller gelegt. Und rein die Spritze:

Pulled Pork impfen mit Apfelsaft

So impfen wir das Schwienefleisch mit Apfelsaft das dass Pulled Pork Mega zart wird

Das Fleisch abwaschen, trocken tupfen und mit der Spritze alle 2 cm die Flüssigkeit in das Fleisch impfen.
Anschließend das Fleisch mit Senf einreiben so das keine Fleischfarbe mehr zu sehen ist. Du kannst hier die Würze bestimmen da du locker auch mega scharfen Senf nehmen kannst und Ihn 30 Zentimeter dick aufpinseln kannst 🙂

Mehr Senf ist immer besser

Hier ist noch etwas zu wenig Senf auf dem Schweinenacken. Ich werde gleich noch mehr Senf rauf hauen

Wenn dein Senfbecher leer ist (ich hoffe du hast keinen 5 KG Eimer) dann streuen und massieren wir ordentlich Fire Pit Ashes of Hell RUB drauf. (Gewürzmischung / Grillrub)

Such dir dein Gewürz selber aus was du für s Pulled Pork nimmst

Hier mit Fire Pit RUB – auch sehr beliebt ist Magic Dust, einfach mal alles ausprobieren, gibt es kranke leckere Gewürze

Alles in Frischhaltefolie einpacken und 2 Tage in den Kühlschrank. Jetzt kann das Fleisch ordentlich durchziehen, der Apfelsaft macht es noch weich. Pass unbedingt auf das dir das Fleisch nicht ausläuft (ein bisschen Fleischsaft kommt immer zusammen). Lege also auch im Kühlschrank einen Teller drunter. Und guck es dir jeden Tag 2 mal an,… aber das machst du ja sowieso mindestens 😉

Pulled Pork 2 Tage in den Kühlschrank

Pulled Pork in Folie, jetzt gehts ab in den Kühlschrank für 2 Tage – Bis später

Am Tag der Abrechnung dann min 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank und auspacken.
Die Kugel, die Lok oder den Ofen 115° aufheizen und eine ofenfeste Schüssel oder Auflaufform mit dem Apfelsaft und Brühe füllen. Jetzt ein Gitter darüber, das Fleisch raufsetzen und ab in den Rauch oder Ofen .
Thermometer in das Fleisch und los geht’s.
Wenn das Fleisch dann nach Stunden ca. 90 Grad hat kann man es noch 1-2 mal mit der BBQ Sauce einpinseln …. Bei 93 Grad Kerntemperatur ist es dann fertig.

Pulled Pork aus dem Smoker mit leckerer Kruste

So sieht das pulled pork nachher aus wenn es aus dem Smoker kommt. Voll der Foodporn

Fleisch raus und 1stunde in Alufolie im Warmen ruhen lassen. Ist das nicht ein geiler Anblick. Schade das wir es schon aufgegessen haben:

Kerntemperatur 93 Grad für dieses Rezept

Perfekt gelungenes Pulled Pork bei 93 Grad aus dem Smoker genommen

Den Saft aus der Schale in einen Topf, aufkochen und nochmal n Schuss BBQ Sauce rein.

Der Fleischsaft ist so lecker

Den Aufgefangen Fleischsaft auf jeden Fall nutzen und nicht wegkippen. Ggf. das Fett abschöpfen

Das Fleisch nach der Stunde auspacken,mit 2 Gabeln zerrupfen und anschließend die Soße noch untermischen. Denke daran das dass Pulled Pork verdammt heiß ist. Zerreiße es lieber nicht mit den Fingern, nimm lieber ein paar Pulled Pork klauen oder zwei Gabeln.

Heiß und lecker unser frisch zerkleinertes Pulled Pork

Pullled Pork einfach mit zwei Gabeln zerkleinern. Vorsicht heiß und lecker – gefährliche Kombination

Wenn alles schön klein gemacht ist dann nachher die Soße drüber. Hier kann es manchmal dreckig hergehen. Am besten immer eine Grill Schürze oder alte Sachen anziehen das man nicht vor dem BBQ schon aussieht wie ein Schwein.

Mit Grillschürze sicher vor Fettspritzern

Vorischt auch vor heißen Fettspritzern. Am besten eine Grill Schürze tragen

Das fertige Pulled Pork machen halten wir kurz in einer großen Schaale warm und versuchen nicht alles auszuessen bevor der Salat fertig ist.

Resultat Pulled Pork Rezept

Pulled Pork fertig zum Verzehr bereit. Sehr leckeres Pulled Pork Rezept

Coleslaw Zubereitung

Weil ein Pulled Pork Burger einfach Cloeslaw braucht machen wir uns einfach einen leckeren Coleslaw Salat selber. Bitte einfach die Zutaten einkaufen und dann geht es schon los. Diese Arbeit am besten erledigen wenn das Fleisch noch im Kühlschrank liegt und zieht. Auf gehts:

  • 1 Weißkohl
  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Milch
  • 250 ml Buttermilch
  • Spritzer Zitronensaft
  • 500gr Mayonnaise
  • 100gr Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Kohl, Karotten und Zwiebel reiben.
Milch, Buttermilch, Zitronensaft, Mayo, Zucker, Pfeffer und Salz in einer Schüssel verrühren.
Dann alles mit dem kraut vermischen und ab in Kühlschrank.

So leckerer selbstgemachter Coleslaw

Selbstgemachter Coleslaw Salat – fein abgeschmeckt – fetzt

Wie baue ich den Burger zusammen?

So soll dein Burger aussehen und so wird dein Burger aussehen! Und was so lecker aussieht das schmeckt auch!

Leckere Pulled Pork Burger mit Coleslaw

So sieht der fertige Pulled Pork Burger aus

Jetzt kann endlich gegessen werden. Nur noch schnell die leckeren Zutaten zusammenschmeißen, die Brötchen nochmal kurz antoasten und dann gehts ab in Richtung #Foodporn und #Grillgenuß.

  • Burgerbun oben
  • Coleslaw
  • Pulled pork
  • BBQ Sauce
  • Burgerbun unten
Pulled Pork und Coleslaw Salat

Großer und kleiner Pulled Pork Burger mit Coleslaw

Fazit:

Mit diesem Rezept gelingt dein perfektes Pulled Pork.

Danke an Fire Pit Sauce für das leckere Grill Rezept und die geiles Fotos. https://www.facebook.com/Firepitsauces

BBQ Grill Manufaktur

Fire Pit BBQ Manufaktur

Weiter Artikel im Grillblog: Übersicht, Bacon Burger, Bacon Toast, Hähnchen Sticks, Pulled Pork, Schichtfleisch Dutch Oven Rezept.

Sende jetzt den BBQ Bericht, die Fotos und das Video von deinem nachgekochtem Grillrezept ein.

Schreibe einen Kommentar wie dir das #Grillrezept gefallen hat.

Like uns auf Facebook, Google +. Twitter, Instagram direkt mit den Buttons unter diesem #Grillrezept. Danke

Ein Kommentar

  1. Pingback: Filled Filet by Fire Pit – BBQ Rezept - next-BBQ.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*